In der digitalen durch DFG- und Eigenmittel finanzierten Konferenz diskutierten Expert:innen aus Deutschland, England, Neuseeland und der Schweiz über Möglichkeiten und Herausforderungen qualitativer Zugänge in der Erforschung von Urteilen und Entscheidungen in der Sozialen Arbeit. Die Tagung fand am 20. und 21. September 2021 unter Leitung von Pascal Bastian und in Kooperation mit Mark Schrödter (Universität Kassel) statt.