Der Workshop findet in Kooperation des Zentrums für Empirische Pädagogische Forschung (zepf, RPTU in Landau), der Forschungsinitiative ForBilT (RPTU in Landau) und Prof. Dr. Schiefner-Rohs (RPTU in Kaiserslautern) statt und richtet sich insbesondere an Nachwuchswissenschaftler:innen.

Dozent: Prof. Dr. Rudolf Schmitt (Hochschule Zittau/Görlitz)
Termin: 30.06.2023, 9-17 Uhr

Weitere Informationen & Anmeldung

Dlugosch, A., Henter, M. & Baumer, K. (2022): Professionalisierung durch Mentalisierungsbasierte Kollegiale Fallberatung im Rahmen universitärer Bildung von Lehrerinnen? Fallkonturen zwischen Selbstorganisation und Reflexivität. In: PFLB PraxisForschungLehrerinnenBildung Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung, Bd. 4, Nr. 3, Beratung und Supervision in der Bildung von Lehrer*innen. https://doi.org/10.11576/pflb-5249

Im Rahmen des Queer Pedagogies Workshops in Helsinki und Florenz hielten Ami Kobayashi & Kazuyoshi Kawasaka Vorträge zum Thema:

Unexpected Diversity: Experience and influences of LGBTQ+ JET teachers in Japanese rural areas